Sonntag, 12. Januar 2020

2020 Januar / Hotel "Die Alpbacherin" / Alpbach Österreich 4*

- am 19. Dezember 2019 neu erföffnete Hotelanlage - kpl. Neubau mit 54 Zimmern
- mitten im Zentrum von Alpbach gelegen mit eigener Tiefgarage
- sehr schöner Empfangs- und Barbereich bezüglich Design
- Empfang an der Rezeption 2 (etwas unaufgeräumter und unorganisierter Eindruck) 2
- Zimmer schönes Design aber für 2 Personen zu minimalistisch mit knapp 20 qm
- für Wintersportler eigentlich viel zu klein
- teilweise unfertig und das setzt sich im gesamten Haus fort
- Restauranteinrichtung und Design 2
- SPA Bereich mit 3 Saunen, Infrarotkabine und Außenpool sowie Terrassen leider etwas unüberlegt und ebenfalls mit 8 Liegeplätzen im Hauptbereich zu eng, personaltechnisch alles überlastet kein merklicher Service im SPA 3
- Speisen am Abend von guter Qualität aber anstelle von 6 Gängen werden nur 4 gereicht
- Frühstück maximal Mittelklasse und unorganisiert hier sind dringend Änderungen notwendig
- mit 404,00€ pro Nacht für ein Minizimmer bei dem Service kpl. überteuert
- nach sachlichem Gespräch mit dem Inhaber Nachlaß von 20% erhalten!
- sicher ein schönes Haus aber in allen Bereichen von Fertigstellung bis Service noch viel zu tun!



Einschätzung: 3+


www.die-alpbacherin.com





Keine Kommentare:

Kommentar posten