Donnerstag, 23. März 2017

2017 März / "Weissenhaus Grand Village" Wangels 5*

- freundlicher und zuvorkommender Empfang (Haupttor Sprechanlage mit kleinen Problemen)
- trotz Buchung über booking.com konnte vor Bezug das Zimmer besichtigt werden
- wieder wurden wir überrascht, trotz der Angebotsrate von booking.com haben wir eines der neusten und schönsten Zimmer auf dem Geländer erhalten, gelegen im Backhaus mit im Zimmer befindlichen originalem restauriertem Backofen
- Gesamtgröße der Zimmer, mit separatem Wohnraum, war überragend und in sehr schönem Design
- dafür kleines aber feines Bad mit Dusche
- Sauberkeit in allen Bereiche Top bis auf einige Abstriche in den oberen Ruheräumen des SPA
- neues Frühstückrsrestaurant im Kavaliershaus (seit Spätsommer 2016)
- Frühstücksangebot überragend 1
- seit neustem kleine Boutique im 1. OG Kavaliershaus, Angebot noch etwas dünn 2-
- SPA fehlende Aufgüsse an den Wochentagen und Qualität der Aufgüsse am WE 2--
- Restaurant Bootshaus Auswahl der Speisen 2- und Qualität 2+
- wir kommen wieder


Einschätzung: 5*


www.weissenhaus.net






Keine Kommentare:

Kommentar posten